Hippokrates‘ Weisheiten

Die Luft bewirkt das Denken. (Hippokr. morb. sacr. 16,2)

Wenn das keine Aufforderung ist, vor die Tür zu gehen, sich zu bewegen und die Frühlingsluft aufzusaugen, um dann luft-gestärkt in die Studierstube zurückzukehren und fein weiter zu denken. Heute gelesen, wird morgen gemacht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: